top of page

Lese-Hammer 2024

Beim Lese-Hammer wählen Schülerinnen und Schüler aus der gesamten Stadt ihr Jugendbuch des Jahres. An unserer Schule haben 21 Leserinnen und Leser aus den Jahrgängen 7-10 freiwillig an der Aktion der Stadtbücherei teilgenommen. Sie haben fleißig gelesen und bewertet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben „Das Mädchen, das in den Wellen verschwand“ von Axie Oh zum Lese-Hammer 2024 gewählt. Eine Schülerin unserer Schule hat das Buch auch gelesen und sagt: „Das Buch hat mich komplett verzaubert und mitgerissen. Ich habe mich in die Welt und die Charaktere verliebt. Die Geschichte bleibt von vorne bis hinten komplett spannend.“

Wer nun Interesse hat sich das Buch (oder eines der fünf anderen nominierten Bücher) zu leihen meldet sich bei der Deutschlehrkraft.

Der Lese-Hammer endete letzte Woche mit einer feierlichen Abschlussveranstaltung in der Denkmanufaktur des Märkischen Gymnasiums.

👏Hannah und Jasmine aus Jahrgang 8 saßen für die AFGe mit in der Auswahljury und waren tatkräftig an der Vorauswahl beteiligt. Sie erhielten als Dank für ihren Einsatz bei der Abschlussfeier einen Buchgutschein. Einen weiteren Gutschein gewann Finja aus Jahrgang 9 im Rahmen einer Verlosung👏.

Frau Jordan

axie-oh-das-maedchen-das-in-den-wellen-verschwand-100~_v-gseagaleriexl.jpg

Bildquelle: wdr.de

bottom of page