Hinweise und Veranstaltungen

  • Instagram
luca-App - Wir machen mit!

zuletzt aktualisiert am 18.06.2021

Die luca-App ist eine Möglichkeit, dort Kontakte nachzuverfolgen, wo Menschen aufeinandertreffen. Den Gesundheitsämtern wird dadurch die Arbeit erheblich erleichtert. Dazu wird auf einem mobilen Endgerät ein QR-Code erzeugt, mit dem man bei Schulveranstaltungen wie Entlassungsfeiern, Kennenlerntagen oder Ähnlichem "einchecken" kann. Tritt ein Infektionsfall ein, werden alle Gäste informiert. 

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite der App:
https://www.luca-app.de/faq

luca.png

Die App ist grundsätzlich ab 16 Jahre über die Appstores erhältlich. Kinder und Jugendliche, die jünger sind, benötigen für die Nutzung die Zustimmung der Eltern.

Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

zuletzt aktualisiert am 18.06.2021

Corona.jpg

Maskenpflicht innerhalb von Gebäuden

Ab dem 21. Juni gilt: In Schulgebäuden, also in Klassen- und Kursräumen, in Sporthallen, auf Fluren oder Ähnlichem muss eine medizinische Maske getragen werden. Dies gilt:

  • für Schülerinnen und Schüler (unterhalb der 8. Klasse wahlweise Alltagsmaske)

  • für Lehr- und Schulpersonal

  • für Eltern und Erziehungsberechtigte

Ausnahmen sind medizinische oder didaktische Gründe, Essen & Trinken, Alleinnutzung eines geschlossenen Raumes.

Weitere Informationen zum Schulbetrieb gibt es auf der Webseite des Schulministeriums.

Hinweise zum Distanzlernen

Die Lehrerkonferenz hat Grundsätze zum Lernen auf Distanz beschlossen. Darin sind Abläufe und Aufgaben aller Beteiligten geregelt. Bitte lesen Sie diese Informationen sorgfältig durch. Sie gelten ab dem 13.01.2021 bis auf Weiteres.

Getrennte Pausenbereiche für alle Jahrgänge

Um das Infektionsrisiko bezüglich des Coronavirus zu senken, haben wir das Schulgelände in verschiedene Bereiche eingeteilt. Jeder Jahrgang hat einen eigenen Pausenbereich. Im Anhang findet ihr die Übersicht dazu und ihr könnt schon sehen, wo sich eure Klasse in den Pausen aufhalten darf. Das Verlassen der Pausenbereiche ist nicht gestattet.

Schaubild: Vorgehen im Krankheitsfall

Aus dem zur Verfügung gestellten Schaubild des Ministeriums können Sie ablesen, wie Sie im Fall von  Krankheitssymptomen handeln sollten. Die strenge Beachtung dient dazu, für alle das Infektionsrisiko zu minimieren.

Erkrankung Kind Schaubild

Informationen zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen

Bitte beachten Sie, dass Besucher:innen nur mit einem negativen Testergebnis (nicht älter als 24h) das Schulgelände betreten dürfen.

Ihre Schulleiterin

Covidtest.png
calendar-1990453_960_720.webp
Die nächsten Termine

 

13.08.2021

Schriftliche Nachprüfungen JG 9/10

16.08.2021

Mündliche Nachprüfungen JG 9/10

18.08.2021

Beginn des Schuljahres 2021/22